Schwimmen lernen mit Freude & Erfolg bei der DLRG St.Peter-Ording

Schwimmausbildung bei der DLRG St. Peter-Ording, Foto: Martin Kunze
Fotos: Martin Kunze


Das Schwimmtraining der DLRG St. Peter-Ording findet wöchentlich (außerhalb der Ferienzeit in Schleswig-Holstein) statt. 

Bei uns können alle Schwimm- und Rettungsschwimmabzeichen der DLRG ausgebildet und geprüft werden.

Unsere Ausbildungs- & Trainingsgruppen

An folgenden Schwimmgruppen können Mitglieder der DLRG St. Peter-Ording teilnehmen:

ZeitraumSchwimmgruppen
17.00 - 17.30 UhrWassergewöhnung für Anfänger
17.00 - 18.00 UhrJugendschwimmabzeichen Bronze
17.30 - 18.30 UhrSeepferdchengruppe (Anfängerschwimmen)
18.30 - 19.30 UhrSchwimmabzeichen Silber & Gold 
Technik- & Konditionstraining
19.00 - 20.00 UhrRettungsschwimmausbildung
betreutes freies Schwimmtraining

Weitere Details sind zusammengefasst in unserem Info-Flyer (PDF-Datei, ca. 350 kb) zu finden.

Schwimmen lernen bei der DLRG St. Peter-Ording, Foto: Martin Kunze
Schwimmen lernen bei der DLRG St. Peter-Ording, Foto: Martin Kunze

Schwimmausbildung für Kinder, Jugendliche & Erwachsene

Besonders die Kleinsten werden vom Wasser oft magisch angezogen, können aber die damit verbundenen Gefahren noch nicht einschätzen. Damit Eltern und Kinder die Nähe zum Wasser sicher genießen können, empfiehlt es sich, früh mit dem Schwimmenlernen zu beginnen. Wir bieten altersgerechte und übersichtliche Schwimmgruppen, in denen es Spaß macht, nach und nach die Schwimmkenntnisse zu steigern und im Wasser sicher zu werden. Für Jugendliche und Erwachsene bieten wir Konditionsschwimmen an, bei dem die Techniken und die Leistungen gesteigert werden können.

Ansprechpartnerin: Gabriele Frauen-Berens, Tel. 04865-859, E-Mail gfb@wasserrettung-spo.de

Rettungsschwimmer-Ausbildung bei der DLRG St. Peter-Ording, Foto: Martin Kunze
Rettungsschwimmer-Ausbildung bei der DLRG St. Peter-Ording, Foto: Martin Kunze

Ausbildung zum Rettungsschwimmer

Lernen Sie gemeinsam in der Gruppe unterschiedliche Rettungstechniken, Eigenschutz in Gefahrensituationen und vieles mehr. Mit dem Rettungsschwimmabzeichen in Silber und Gold kann zum Beispiel der Wasserrettungsdienst an Nord- und Ostsee ausgeübt werden.

Wir bieten die Ausbildung zum Rettungsschwimmer grundsätzlich in Kursform an. Einzelteilnehmer (z.B. Lehrkräfte, Studenten, Wassersportler) gerne auf Anfrage.

Ansprechpartner: Nils Stauch, Tel. 04863-4768031 (bitte auf den AB sprechen), E-Mail n.stauch@wasserrettung-spo.de 

Organisatorisches & Kosten

Für die Teilnahme an der Schwimmausbildung ist die Mitgliedschaft in der DLRG erforderlich. Jeder Teilnehmer muss sich aus versicherungsrechtlichen und statistischen Gründen in die am Eingang ausliegende Liste mit Namen und Unterschrift eintragen. An der Kasse der Dünen-Therme ist der Mitgliedsausweis (mit aktueller Jahresmarke) den Mitarbeitern der Tourismus-Zentrale vorzulegen und die ermäßigte Eintrittsgebühr (1,50 Euro je Mitglied) bezahlt werden. Für die Ausstellung von Schwimmabzeichen fallen zusätzliche Kosten an.

Wir akzeptieren Bildungsgutscheine
Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Ob Sie diese Leistungen in Anspruch nehmen können und wie Sie diese beantragen können, erfahren Sie beim Kreis Nordfriesland.

Lehrgänge mit Anmeldung

Aktuell sind keine Seminare / Veranstaltungen / Tagungen vorhanden.