Wasserrettungen, Suche nach Personen  Medizinische Notfälle / First Responder

Anzahl der Alarmierungen im Jahr 2007:  17

DatumEinsatzberichtRetter und Materialien  
04.11.2007 / 13:01 Uhr

Am Sonntag um 13:01 Uhr wurden wir von der Rettungsleitstelle NF alarmiert. Es wurde eine Person gemeldet, die sich auf der Sandbank zwischen St. Peter-Ording und Westerhever befinden sollte. Bei Ankunft an der Einsatzstelle am Ordinger-Strand konnten wir feststellen, dass es sich um eine optische Täuschung der meldenden Person handelte. Es waren keine Personen in Gefahr, zu der Zeit herrschte außerdem ablaufendes Wasser und alle sichtbaren Personen konnten wieder das Festland erreichen. DLRG-Einsatzkräfte: 4

Eingesetztes Gerät: KTW, RSB, Jeep TZ-SPO

Externe Einsatzkräfte:
FFW St. Peter-Ording,
Wasserschutzpolizei
12.10.2007 / 16:42 Uhr Einsatz als First Responder im Bereich St. Peter-Ording zur Unterstützung des Rettungsdienstes: Person mit Verdacht auf Schlaganfall am FKK-Strand DLRG-Einsatzkräfte: 3

Eingesetzes Gerät: KTW

Externe Einsatzkräfte:
Rettungsdienst NF
05.10.2007 / 16:17 Uhr Einsatz als First Responder im Bereich St. Peter-Ording zur Unterstützung des Rettungsdienstes: Person mit Verdacht auf Knöchelfraktur am FKK-Strand DLRG-Einsatzkräfte: 2

Eingesetzes Gerät: KTW

Externe Einsatzkräfte:
Rettungsdienst NF
23.08.2007 / 17:55 Uhr Einsatz als First Responder im Bereich St. Peter-Bad zur Unterstützung des Rettungsdienstes: Person mit Kreislaufkollaps DLRG-Einsatzkräfte: 3

Eingesetztes Gerät: KTW

Externe Einsatzkräfte:
Rettungsdienst NF
23.08.2007 / 13:37 Uhr Einsatz als First Responder im Bereich St. Peter-Dorf zur Unterstützung des Rettungsdienstes: Person mit Verdacht auf Knöchelfraktur an der Badestelle Süd DLRG-Einsatzkräfte: 3

Eingesetztes Gerät: KTW

Externe Einsatzkräfte:
Rettungsdienst NF
22.08.2007 / 17:22 Uhr Person in Notlage - Personensuche zwischen den Badestellen Böhl und Ording gemeinsam mit der Feuerwehr. DLRG-Einsatzkräfte: 6

Eingesetztes Gerät: KTW, GW-W1

Externe Einsatzkräfte:
FFW St. Peter-Ording
19.08.2007 / 16:13 Uhr Einsatz als First Responder im Bereich St. Peter-Böhl zur Unterstützung des Rettungsdienstes: Reitunfall an der Badestelle Böhl DLRG-Einsatzkräfte: 3

Eingesetztes Gerät: KTW

Externe Einsatzkräfte:
Rettungsdienst NF
18.08.2007 / 15:35 Uhr Einsatz als First Responder im Bereich St. Peter-Böhl zur Unterstützung des Rettungsdienstes: Bewusstlose Person, Einsatzabbruch vor dem Eintreffen. DLRG-Einsatzkräfte: 2

Eingesetztes Gerät: KTW

Externe Einsatzkräfte:
Rettungsdienst NF
13.08.2007 / 11:02 Uhr Einsatz als First Responder im Bereich St. Peter-Bad zur Unterstützung des Rettungsdienstes: Internistischer Notfall DLRG-Einsatzkräfte: 2

Eingesetztes Gerät:
GW-W1

Externe Einsatzkräfte:
Rettungsdienst HEI
31.07.2007 / 12:52 Uhr Einsatz als First Responder im Bereich St. Peter-Dorf zur Unterstützung des Rettungsdienstes: Fahrradunfall Kind DLRG-Einsatzkräfte: 2

Eingesetztes Gerät: KTW

Externe Einsatzkräfte:
Rettungsdienst NF,
Polizei
31.07.2007 / 03:35 Uhr Einsatz als First Responder im Bereich St. Peter-Bad zur Unterstützung des Rettungsdienstes:
Betreuung einer verletzten Person
DLRG-Einsatzkräfte: 2

Eingesetztes Gerät: KTW

Externe Einsatzkräfte:
Rettungsdienst NF
29.07.2007 / 19:59 Uhr Meldung: Personensuche am Westerhever Leuchtturm. Boot erforderlich. Person vermisst seit 16:00 Uhr.
Noch vor dem Eintreffen der Einsatzkräfte konnte die Person vor Ort gesichtet werden.
DLRG-Einsatzkräfte: 5

Eingesetztes Gerät:
GW-W1, RSB
29.07.2007 / 16:34 Uhr Einsatz als First Responder im Bereich St. Peter-Dorf zur Unterstützung des Rettungsdienstes: Kind mit Krampfanfall DLRG-Einsatzkräfte: 3

Eingesetztes Gerät: KTW

Externe Einsatzkräfte:
Rettungsdienst NF
23.07.2007 / 18:35 Uhr Personensuche nach einem vermissten Kind am Ordinger-Strand, in der Nähe des Restaurants Silbermöve. Noch vor dem Eintreffen der Einsatzkräfte konnte das Kind von den Eltern gefunden werden. Einsatzabbruch durch Leitstelle. DLRG-Einsatzkräfte: 5

Eingesetztes Gerät:
GW-W1, KTW

Externe Einsatzkräfte:
FFW St. Peter-Ording
Polizei
05.05.2007 / 13:30 Uhr Erstversorgung einer verletzten Person (Beinfraktur) in St. Peter-Ording. Übergabe an den Rettungsdienst. DLRG-Einsatzkräfte: 3

Eingesetztes Gerät: KTW

Externe Einsatzkräfte:
Rettungsdienst NF
19.04.2007 / 13:00 Uhr Alarmierungstext: "Kitesurfer in Not - Böhler-Strand bei Seekiste".
Ein Kitesurfer drohte aufgrund eines technischen Defekts seine Wassersportgerätes in Richtung Büsum abzutreiben. Dank eines Augenzeugen konnten wir nach kurzer Zeit den Kitesurfer ausmachen und Hilfe leisten.
DLRG-Einsatzkräfte: 6

Eingesetztes Gerät:
GW-W2, RSB, Jeep TZ-SPO

Externe Einsatzkräfte:
Polizei
01.04.2007 / 12:00 Uhr Alarmierungstext: "Person im Wasser - Ordinger-FKK-Strand".
Aufgrund der stark ablandigen Strömung konnte ein Kitesurfer nicht mehr aus eigenen Kräften zurück an den Strand kommen. Der Kitesurfer wurde von einem nahe gelegenen Krabbenkutter längsseits genommen und an Land abgesetzt.
DLRG-Einsatzkräfte: 5

Eingesetztes Gerät:
GW-W1, GW-W2, RSB, Überlebensanzüge

Externe Einsatzkräfte:
Polizei