02.06.2015 Dienstag Trotz Regen: Big Band-Konzert wird zum Spendenerfolg!

Moderator Hauptmann Thomas Ernst begrüßte die vielen Gäste anlässlich des achten Sommertour-Aufenthaltes der Big Band der Bundeswehr in St. Peter-Ording mit “Warum sind Sie alle so warm angezogen?“ und hatte sofort den richtigen Ton getroffen. Schnell folgte das Publikum seiner humorvollen Moderation, vergaß das nasskalte Wetter und ließ sich von den Rhythmen der Big Band mitreißen. Bei George Gershwins „Summertime“ lag sogar wieder ein Hauch von Sommer in der Luft.

Gemeinsam trotzten Einheimische und Gäste dem Wetter, wollten sie doch dieses musikalische Highlight erleben und dabei die DLRG St. Peter-Ording unterstützen, damit die ehrenamtlichen Rettungsschwimmer das von Volkswagen Nutzfahrzeuge zur Verfügung gestellte Allrad-Spezialfahrzeug vom Typ „Amarok Canyon“ dauerhaft für die Wasserrettung behalten können. Klaus Stiegler, der direkt vom Herstellerwerk aus Hannover angereist war, freute sich mitzuteilen, dass Volkswagen das Fahrzeug nochmals nach St. Peter-Ording verleihen kann, damit die Retter über den Sommer mobil bleiben. Insgesamt kamen an dem Abend 8.300 Euro für das Rettungsauto zusammen. Somit ist die Anschaffung nun in greifbare Nähe gerückt.

Weitere Fotos zum Benefizkonzert mit der Big Band der Bundeswehr auf unserer Facebook-Seite!

Falls Sie an dem Konzertabend nicht dabei waren und gerne spenden möchten:

DLRG St. Peter-Ording e.V.
IBAN: DE21 2175 0000 0045 0017 32
BIC: NOLADE21NOS
Bank: Nord-Ostsee Sparkasse
Verwendungszweck: "Spende Rettungsauto" (für eine Spendenbescheinigung bitte Anschrift hinzufügen)

Kategorie(n)
Spenden
In Verbindung stehende(r) Artikel
Big Band der Bundeswehr spielt für neues DLRG-Fahrzeug
Großer Spendenerfolg: Neues DLRG-Fahrzeug ist in Dienst gestellt worden
Großer Spendenerfolg: Neues DLRG-Fahrzeug kommt im Sommer 2017
Jederzeit einsatzbereit mit dem Volkswagen Amarok

Von: DLRG-SPO

zurück zur News-Übersicht

E-Mail an DLRG-SPO:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden

Ihre Spende kann Leben retten!

Die DLRG St. Peter-Ording finanziert sich hauptsächlich durch freiwillige Spenden und Mitgliedsbeiträge. Ihnen gefällt was wir machen, dann unterstützen Sie unsere ehrenamtliche Tätigkeit vor Ort mit einer Spende. Jeder Euro hilft!